Pimp my Panda * Beitrag von Thekla

Meine Patentochter hat zu Weihnachten ihre erste Sylvanian Family bekommen. Das sind kleine Figuren, natürlich ursprünglich aus Japan, in deren Leben alles voller Liebe und Harmonie ist. Passend dazu erinnert auch die Kleidung an „Meine kleine Farm“.

Mir war das alles zu süss, deshalb habe ich die beiden Mädels der roten Pandas zu mir nach Hause eingeladen und Ihnen einen lässigeren Look verpasst. Das ist garnicht so einfach, wenn die Models nur ein paar Zentimeter gross sind. Mal schauen, was mein Patentöchterchen dazu sagen wird.

0 comments

  1. Das ist doch mal gut gelungen liebe Thekla da freut sich deine PTochter bestimmt. Hut ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.