Blätterteigschnecken * Beitrag von Jenny

Nur drei Zutaten, mehr braucht man nicht, um einen sehr leckeren, herzhaften Snack zu zaubern. Ich habe diese Blätterteigschnecken schon oft gemacht und sie sind auch auf Partys ein Hit.

Zutaten:

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 200 g Creme fraiche
  • 50 g Schinkenwürfel
  • Salz und Pfeffer

Als erstes  den Backofen auf 180 C° vorheizen. Dann  die Creme fraiche mit den Schinkenwürfel verrühren  und  mit Salz und Pffeffer abschmecken. Anschliessend  die Masse auf den ausgerollten Blätterteig streichen, ihn wieder zusammenrollen und in ca. 1.5 cm breite Scheiben schneiden. Diese  mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und das ganze für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.