Apfel-Tiramisu *Beitrag von Jenny

Wir haben ja dieses Jahr fleissig Äpfel geerntet und viel Apfelsaft- und mus hergestellt. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach Rezepten mit diesen Zutaten. Und da ich Tiramisu in allen Varianten liebe, musste ich diese hier natürlich unbedingt ausprobieren. Ihr könnt natürlich auch gekauftes Apfelmus nehmen. Diese Variante ist wirklich sehr lecker und eignet sich perfekt als Dessert für das Weihnachtsessen.  Sie ist schnell gemacht und lässt sich prima vorbereiten.

Zutaten:
  • 100g Löffelbiskuits
  • 700g Apfelmus
  • 250g Quark
  • 250g Mascarpone
  • 2 EL Milch
  • 100g Zucker
  • 200g Sahne
  • etwas Kakao
Zubereitung:
Löffelbiskuits in eine Auflaufform legen und das Apfelmus darauf verteilen. Quark, Mascarpone, Milch und Zucker verrühren. Sahne fast steif schlagen und unterheben. Quarkcreme über das Apfelmus streichen und kühl stellen. Vor dem Servieren mit dem Kakao bestreuen. Fertig 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.